VERANSTALTUNG MIT MICHEL BRANDT

Nicht alle sitzen im selben Boot! Während Vermögende ohne Probleme durch die Krise kommen, ist die Lage in den Geflüchteten-Camps besonders gefährlich. Dort leben Tausende Menschen auf dichtestem Raum, ohne ausreichende Austattung mit sanitären Anlagen oder gesundheitlichen Schutz. Im #CampMoria auf der griechischen Insel Lesbos ist die Lage besonders gefährlich. Die angekündigten Rettungsaktionen der Bundesregierung reichen bei Weitem nicht aus, um eine Eskalation der Lage zu vermeiden.

Weiterlesen

Solidarität mit AFRIN – DEMO IN MANNHEIM

Heute demonstrierten in Mannheim über 800 Menschen unter dem Motto „Solidarität mit Afrin“ gegen die türkische Militäroperation Olivenzweig und deutsche Waffenexporte in die Türkei.Vor fast 6 Wochen begann das Erdoğan-Regime mit dem völkerrechtswidrigen Angriff auf die nordsyrische Stadt Afrin in der autonomen kurdischen Region Rojava. Die Bilanz liegt bisher bei allein 112 zivilen Opfern, darunter 23 Kindern.Besonders brisant: Bei der Offensive werden deutsche Panzer vom Typ Leopard

Weiterlesen

Polizei verprügelt gegendemonstranten bei demo von türkischen ultranationalisten

Am 29.10. demonstrierten ca. 200 türkische Nationalisten am Alten Messplatz in Mannheim unter dem Motto „Solidarität mit der Türkei“.Auf der von der Erdoğan-nahen Partei AD-Demokraten angemeldeten Demo wurden auch Fahnen der rechtsextremen MHP gesichtet. Wolfsgrüße der türkischen, neonazistischen Gruppe „Graue Wölfe“ wurden gezeigt.Am Rande der Kundgebung sammelte sich eine Gruppe von Demokrat*innen, Antifaschist*innen und Kurd*innen zur Gegendemo, die sofort von der Polizei eingekesselt

Weiterlesen