Gut besuchter Vortragsabend mit Ingar Solty

Vielen Dank Ingar Solty, Referent der Rosa-Luxemburg-Stiftung, für den Vortrag zu Neuen Imperialismus-Theorien am gestrigen Abend! Mit großem Interesse verfolgten wir die Ausführungen, ausgehende von den Theorien Marx‘ und Luxembourgs, bis hin zu der globalen Situation heute mit der Differenz zwischen Ländern des globalen Nordens, insbesondere der USA und Europa, zu solchen des globalen Südens. Hier ein kleiner Eindruck von der regen Diskussions- und Fragerunde im zweiten Teil des Vortrags,

Weiterlesen