WEM GEHÖRT DIE UNI?

Gegen den Einfluss von Unternehmen auf Unis! Vertreter aus der Wirtschaft machen ein Drittel der externen Mitglieder an den Uniräten aus. Diese entscheiden meist über die Haushaltspläne, Gründungen von Einrichtungen und sonstige Geschicke. Erst auf Platz zweite sind Mitglieder von anderen Hochschulen. Darauf folgen Personen aus dem Staatswesen (Richter, Politiker, Ministeriumsvertreter) und Forschende aus außeruniversitären Einrichtungen (MPI-Institute usw.). Nur ein Zehntel der Mitglieder

Weiterlesen

ROTE KARTE FÜR HEIDELBERGCEMENT!

#HeidelbergCement schadet Mensch und Umwelt. Sie zerstören die Lebensgrundlage von Menschen weltweit, indem sie Raubbau an der Natur betreiben, sodass die natürlichen Ressourcen in vielen Gegenden zerstört werden! Dazu ist ihre Umweltbilanz schlecht. Sie sagen zwar, dass sie wenig CO2 produzieren, aber das ist #Greenwashing! Sie sind ein global agierendes Unternehmen, das Profite vor Menschen setzt. Wir fordern den Schluss dieser Imperialistischen Politik!

Weiterlesen

KUNDGEBUNG: MENSCHEN VOR PROFITE

Menschen vor Profite! End Capitalism Now!Heute waren wir auf der Kundgebung: „Für eine soziale und klimagerechte Zukunft ohne Nationalismus, Kapitalismus und Hilfen für Großkonzerne“ auf dem Bismarkplatz. Wir sind konsequent gegen unsoziale Milliardenhilfen für Konzerne, die trotzdem Kurzarbeit anmelden und Dividenden ausschütten. Hilfen für Menschen, und nur geknüpft an soziale und ökologische Standards, das fordern wir! Besonders stark sind wir gegen die Abwrackprämie für Autos, die

Weiterlesen

Demoaufruf Internationaler Arbeiterkampftag

Alle Räder stehen still, wenn dein starker Arm es will – ein geflügeltes Wort, das seit über hundert Jahren einen fundamentalen Grundsatz des Lebens im Kapitalismus so zusammenfasst, dass er intuitiv verstanden werden kann: Die Kraft der arbeitenden Klasse wird erstreikt! Die Macht, die ja in Gänze von der Bevölkerung ausgehen soll, liegt nicht nur darin, alle paar Jubeljahre Parlamentarier*innen zu wählen, die mehr oder weniger gut ihre Interessen vertreten. Es ist auch die Macht, für die

Weiterlesen

Demo zum Internationalen Frauen*kampftag

Letzte Woche zum Internationalen Frauenkampftag haben wir gezeigt, für was für einen Feminismus wir stehen: Nicht für einen, der sich nur auf Frauenquoten in Aufsichtsräten konzentriert (welche ohnehin nur einer privilegierten Oberschicht zugute kommen), sondern für einen linken und solidarischen, welcher aktiv an Arbeitskämpfen teilnimmt und auch nicht davor zurückschreckt, die soziale Frage zu stellen! Ob Ankämpfen gegen sexuelle Gewalt, mangelnde Partizipation in der Wissenschaft,

Weiterlesen

ZUR POLIZEIGEWALT BEI G20

Allen, die immer wieder von der sog. freiheitlich-demokratische Grundordnung schwadronieren, soll eins gesagt sein, was einst die Kommunisten im Parlamentarischen Rat zur Verabschiedung des Grundgesetzes sagten, als sie ihre Unterschrift verweigerten: „[…] Es wird jedoch der Tag kommen, da wir Kommunisten dieses Grundgesetz gegen die verteidigen werden, die es angenommen haben!“ Warum fragt keiner den Einsatzleiter Dudde, die Polizei, den Innensenator Grote, den Bürgermeister Olaf Scholz

Weiterlesen