Über den Bundesverband

In ganz Deutnschland gibt es über 50 Hochschulgruppen von Die Linke.SDS. Doch ob die Einführung von Studiengebühren in den einzelnen Ländern, geringe Bafög-Regelsätze, neue Polizeigesetze oder die Waffenexportpolitik der Bundesregierung: Um auf die Misstände in unserer Gesellschaft aufmerksam zu machen und uns für mehr Solidarität, Gerechtigkeit, Freiheit und Frieden einzusetzen brauchen wir eine Organisation auf Bundessebene.

Dafür gibt es den Bundesverband von Die Linke.SDS. Einmal im Semester treffen wir uns zum Bundeskongress, dem höchsten Beschlussgremium unseres Verbandes. Daneben gibt es zahlreiche Arbeitskreise, zum Beispiel zu unserer Zeitung Critica oder zu Queer-und Antikapitalistischen Themen.

Hier geht’s zur Website des Bundesverbandes!